Die größte der Raubkatzen. Le plus grand des félins

Ausgewählte Gedichte. Poèmes choisis

10,00 €
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Verfügbar - Nur solange der Vorrat reicht!
oder

Produktdetails

Dieser Band mit ausgewählten Texten des haitianischen Dichters James Noel (geb.1978) birgt Hymnen auf die Schönheit, erstaunliche - schwankende, fröstelnde, parodische- Notizen eines Flaneurs der nomadischen Globalisierung. Dazu kommen intime Diatriben sowie prophetische Wortgefechte gegen Mauern und andere Skandale der Unfreiheit.

Die für die erste deutsche Veröffentlichung Noels zusammengestellten Gedichte und Prosapoem-Fragmente haben viele Gesichter. Es ist darin die Rede vom Großen Bären, der im "irren Firmament" über der Stadt haust, vom "Hintern Gottes", an dem sich aus Müll erbaute Wolkenkratzer versuchen, vom "Zeugenauge des Zyklons" und anderen katastrophalen Ansichten. Und nicht zuletzt blitzt aus diesem Gedichtband das Antlitz des Löwen hervor.

Artikelnummer 1799785
Verkauft durch Spotlight Verlag
schließen